Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Baunach  |  E-Mail: poststelle@vg-baunach.de  |  Online: http://www.vg-baunach.de

Bekanntgabe der Angebotseinholung einer Machbarkeitsstudie zur Entwicklung des Baunacher Südsees

Die Stadt Baunach beabsichtigt, den Südsee bei Baunach im Rahmen eines LEADER-Förderprojektes durch eine öffentliche, naturnah gestaltete Badestelle aufzuwerten. Dabei soll der naturnahe Wildnis-Charakter des Gebietes erhalten bleiben und das geplante Naturschutzgebiet Itzmündung vor Störungen durch Erholungssuchende geschützt werden.

Hierfür werden ab dem 12. Februar 2018 Angebote für eine Machbarkeitsstudie einschließlich der naturschutzfachlichen und wasserwirtschaftlichen Belange und der Erfordernisse für die Erholungsnutzung eingeholt. Insbesondere ist auch die Klärung der Fußwegeverbindung über die Kiesförderbandbrücke zwischen Baunach und Breitengüßbach wichtiger Bestandteil der Untersuchung. Notwendig ist dazu die enge Abstimmung mit dem für die Sanierungsplanung beauftragten Büro. Der Ort der Ausführung ist Baunach. Der voraussichtliche Zeitraum der Ausführung ist Sommer 2018, jedenfalls nach Genehmigung des LEADER-Antrages.

Diese Information erfolgt gem. Nr. 3.1.3 des Merkblatts Vergabe bei LEADER.

 

Interessierte Firmen können bis zum 09. März 2018 Angebote abgeben. Weitergehende Informationen können bei Herrn Günthner (09544/29917, c.guenthner@vg-baunach.de) eingeholt werden. 

drucken nach oben