Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Baunach  |  E-Mail: poststelle@vg-baunach.de  |  Online: http://www.vg-baunach.de

Konstituierende Sitzung der Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Baunach

In der konstituierenden Sitzung der Gemeinschaftsversammlung am 21.05.2014 erfolgte zunächst die Wahl zum Gemeinschaftsvorsitzenden.

 

Die Wahl brachte folgendes Ergebnis:

- 1. Bürgermeister Ekkehard Hojer 10 Stimmen

- 1. Bürgermeister Armin Postler 4 Stimmen

- 1 ungültige Stimme

Somit wurde Erster Bürgermeister Ekkehard Hojer zum Gemeinschaftsvorsitzenden gewählt.

 

Die Gemeinschaftsversammlung beschloss, die bisherige Regelung beizubehalten und nur einen weiteren Stellvertreter zu wählen.

 

Die Wahl zum stellvertretenden Gemeinschaftsvorsitzenden brachte folgendes Ergebnis:

- 1. Bürgermeister Armin Postler 7 Stimmen

- 1. Bürgermeister Manfred Deinlein 6 Stimmen

- 2 ungültige Stimmen

Somit wurde Erster Bürgermeister Armin Postler zum stellvertretenden Gemeinschaftsvorsitzenden gewählt.

 

In den Rechnungsprüfungsausschuss der Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Baunach wurden bestellt:

- Stadt Baunach: 2. Bürgermeister Peter Großkopf

- Gemeinde Reckendorf: Gemeinderat Falko Badura

- Gemeinde Lauter: Gemeinderat Christian Albrecht

- Gemeinde Gerach: 1. Bürgermeister Gerhard Ellner

Zur Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsausschusses wurde Gemeinderat Falko Badura bestellt.

 

Die Ersten Bürgermeister Ekkehard Hojer, Manfred Deinlein, Armin Postler und Gerhard Ellner wurden zu Trauungsstandesbeamten (Vornahme von Eheschließungen und Begründungen von Lebenspartnerschaften) bestellt.

 

Als regelmäßiger Sitzungsort wurde Baunach festgelegt. Die Sitzungen können aber auch in den Rathäusern der Mitgliedsgemeinden stattfinden, soweit Barrierefreiheit besteht.

 

Es wurde beschlossen, dass bis zum Erlass einer neuen Geschäftsordnung die Bestimmungen der bisherigen Geschäftsordnung (Wahlperiode 2008/2014) weiter gelten.

 

Die Gemeinschaftsversammlung setzt sich für die Wahlperiode 2014/2020 wie folgt zusammen:

 

 

Gemeinschaftsversammlung VG Baunach 2014-2020  (15 Mitglieder)

Mitglied

Stellvertreter

Baunach

Gemeinschaftsvors.1. Bgm. Ekkehard Hojer

2. Bürgermeister Peter Großkopf

Stadträtin Andrea Weigler

Stadtrat Dieter Schug

Stadträtin Sabine Saam

Stadtrat Günter Häfner

2. Bürgermeister Peter Großkopf

Stadtrat Rudi Wacker

Stadträtin Sonja Reichert

Stadträtin Ingrid Ehnes

Stadtrat Peter Strohmer

Stadtrat Elmar Gruß

Reckendorf

1. Bürgermeister Manfred Deinlein

2. Bürgermeister Erwin Wahl

Gemeinderat Hartwig Pieler - seit 21.06.2016

Gemeinderätin Clarissa Schmitt

Gemeinderat Falko Badura

Gemeinderat Axel Cron

3. Bürgermeister Hubert Rottmann

Gemeinderat Jürgen Baum

Lauter

Stellv. Gemeinschaftsvors. 1. Bgm. Armin Postler

2. Bürgermeister Hans-Jürgen Zitzelsberger

3. Bürgermeister Heinz Postler

Gemeinderätin Ruth Will

Gemeinderat Christian Albrecht

Gemeinderat Ronny Beck

Gerach

1. Bürgermeister Gerhard Ellner

2. Bürgermeister Thomas Motschenbacher

3. Bürgermeisterin Michaela Batz

Gemeinderätin Petra Schmitt

Rechnungsprüfungsausschuss

2. Bürgermeister Peter Großkopf

Gemeinderat Falko Badura (Vorsitzender)

Gemeinderat Christian Albrecht

1. Bürgermeister Gerhard Ellner

 

 

 

 

 

 

 

Die von der Gemeinschaftsversammlung in der Sitzung am 21.05.2014 beschlossene 1. Satzung zur Änderung der Entschädigungssatzung für ehrenamtliche Tätigkeit in der Verwaltungsgemeinschaft Baunach (Entschädigungssatzung) wird nachfolgend im vollen Wortlaut amtlich bekanntgemacht:

 

 

1. Satzung zur Änderung der

Entschädigungssatzung für

ehrenamtliche Tätigkeit in der

Verwaltungsgemeinschaft Baunach

 

Vom 22. Mai 2014

 

 

 

Die Verwaltungsgemeinschaft Baunach (im folgenden kurz „Verwaltungsgemeinschaft" genannt) erlässt auf Grund des Art.10 Abs. 2 der Verwaltungsgemeinschaftsordnung (VGemO) in Verbindung mit Art 26 und Art. 30 des Gesetzes über die kommunale Zusammenarbeit (KommZG) und den Art. 20a, Art. 23 und 32 der Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern (GO) folgende

 

 

1. Änderungssatzung:

 

 

§ 1

Änderungen

 

Die Entschädigungssatzung für ehrenamtliche Tätigkeit in der Verwaltungsgemeinschaft Baunach vom 26. Mai 2008 (Mitteilungsblatt Nr. 23/2008 vom 05.06.2008), wird wie folgt geändert:

 

In § 1 Abs. 2 Satz 1 wird der Betrag von „22,00 €" durch den Betrag von „25,00 €" ersetzt.

 

 

§ 2

Inkrafttreten

 

Diese 1. Änderungssatzung tritt zum 01.05.2014 in Kraft.

 

Verwaltungsgemeinschaft Baunach

Baunach, den 22. Mai 2014

 

Hojer

Gemeinschaftsvorsitzender

drucken nach oben